Bunte Sträuße

Bunte Sträuße

Bunte Sträuße gibt es in den schönsten Variationen – mal größer, mal kleiner, je nachdem, wieviel man anlegen möchte. Es gibt so viele Möglichkeiten, Blumen bunt zu mischen, daß man immer wieder überrascht wird.

Wünsche an den Standort:

Schnittblumen mögen keine Zugluft und keine pralle Sonne. Sie bleiben frisch, wenn sie nachts kühler stehen.

Tips zur Pflege:

Stellen Sie die Blumen zunächst eine halbe Stunde tief in zimmerwarmes Wasser. Aber lösen Sie den so hübsch gebundenen Strauß nicht auf! Band oder Draht schaden den Blumen nicht. Dann entfernen Sie überflüssiges Laub, soweit es ins Wasser rangen würde und schneiden die Blumenstiele schräg an. Füllen Sie jetzt zimmerwarmes Wasser in eine gut gereinigte Vase, und setzen Sie ein Frischhaltemittel zu, das überall zu kaufen gibt – es lohnt sich! Verbrauchtes Wasser füllen Sie täglich nach. Wird kein Frischhaltemittel verwendet, erneuern Sie alle eins bis zwei Tage das Wasser und schneiden die Stiele neu an.